Nach oben scrollen

Zierprofile Der Rahmen für hochwertige Wandgestaltung

Eine elegante Wandgestaltung wird erst durch Stuck unverwechselbar. Auch einfachen Räumen verleihen Stuckelemente eine besondere, stilvolle Atmosphäre.

Die große Auswahl an Brillux Zierprofilen auf Polystyrolbasis bietet eine perfekte Alternative zum echten gezogenen oder gegossenen Stuck. Das Sortiment umfasst Wand-, Eck- und Sockelprofile, die zum Teil in zwei verschiedenen Materialausführungen zur Verfügung stehen.

Polystyrol: besonders leicht, besonders strapazierfähig

Unsere Zierprofile mit den Zusatzbezeichnungen EP (Eckprofil), WP (Wandprofil) und SP (Sockelprofil) werden aus hochwertigem, gehärtetem Polystyrol hergestellt. Diese Materialzusammensetzung ist besonders strapazierfähig und wasserbeständig, sodass die Profile auch im Sockelbereich eingesetzt werden können.

Bei der Zusatzbezeichnung PS (Polystyrol) handelt es sich um besonders leichte Profile mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Anders als herkömmliche Polystyrol-Profile ist die Ausformung der PS-Zierprofile jedoch sehr scharfkantig und filigran – ein echtes Novum in dieser Preisklasse.

TuneLight

Zierprofile und Lichtlösungen: TuneLight

Licht schafft Stimmung und nimmt großen Einfluss auf unser Wohlbefinden und die Gesundheit. Mit den Zierprofilen TL gelingt die perfekte Verbindung von Raum- und Lichtkonzepten.

Das besonders hochwertige Oberflächenfinish der Zierprofile TL findet seinen Ursprung im Kern. Auf der Materialbasis Polyurethan entsteht ein Produkt, das besonders glatt und geradlinig ausgeformt ist. Darüber hinaus ist Polyurethan wenig lichtdurchlässig und damit die perfekte Basis für die Kombination von Zierprofilen mit LED-Lichttechnik für die indirekte Beleuchtung.

Die verschiedenen Ausformungen lassen einen vielfältigen Einsatz der Profile zu. Sei es als Abschluss für Gardinenleisten, als formschönes Deko-Element oder eben in Kombination mit indirekter Beleuchtung. Die Zierprofile TL sind dafür ideal geeignet. Besonders, wenn die Installation verschiedener Profile in Kombination geplant ist.

Die Lichttechnik für alle Zierprofile TL

Aufgrund der hohen Lichtausbeute in Verbindung mit geringem Stromverbrauch hat sich die LED-Lichttechnik mittlerweile etabliert. LEDs eröffnen aufgrund der flexiblen, platzsparenden und flächigen Einsatzfähigkeit neue Anwendungsgebiete sowohl im Neubau als auch in der Renovierung. Zur optimalen Nutzung empfiehlt es sich, schon in der frühen Planungsphase das System zu berücksichtigen.

Unser TuneLight in Verbindung mit den Zierprofilen TL schafft die perfekte Voraussetzung für Ihre individuelle Planung. Bei der Zusammenstellung der Komponenten haben wir dabei besonderen Wert auf Qualität und Flexibilität gelegt. Das TuneLight-System gewährleistet eine gleichmäßige Farbgebung und Ausleuchtung. Dies wird u. a. durch die besonders dicht nebeneinander platzierten LEDs (120 LED/m) und die zusätzliche opale Abdeckung gewährleistet.

 
 

Warum TuneLight so besonders ist:

  • Regulierung der Helligkeit = dimmbar
  • flexibel im Farbton von Warmweiß bis Kaltweiß (3.000–6.000 Kelvin)
  • alle Funktionen bequem per Fernbedienung steuerbar
  • die LED-Flexplatine ist alle 50 mm teilbar
  • besonders hohe Lichtausbeute mit bis zu 19,2 Watt pro Meter
  • Warmweiß = 590 lm/Meter; Kaltweiß = 670 lm/Meter
  • langlebiges 24-Volt-System
  • sehr hohe Anpassungsfähigkeit auf individuelle Raumformate

Designboden

Im modernen und individuellen Raumkonzept spielt der Bodenbelag eine entscheidende Rolle. Brillux Designböden sorgen für das gewünschte Ambiente.

..mehr

Wandbeläge

Glatt oder strukturiert, uni oder gemustert, weiß oder farbig: Mit den Brillux Wandbelägen werden individuelle Raumvorstellungen Wirklichkeit.

..mehr